Freitag, 3. Dezember 2010

Wintersonne


Dick eingemummelt
macht es auch bei diesen Temperaturen
viel Freude einen Spaziergang zu unternehmen.
Der Schnee hat eine wunderbare Leuchtkraft
und wenn dann noch ein paar Sonnenstrahlen
auf die weiße Pracht treffen ......
glitzert es,
wie 10000000 Sternchen

Ich wünsche euch ein kuscheliges Wochenende
und einen schönen 2. Advent
Herzlichst Tina

Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    sooo mag ich den Winter und den Schnee am allerliebsten, leider läßt sich die Sonne bei uns grad gar nicht blicken. Ich hoffe auf´s Wochenende, und wir werden zum ersten mal die Skier montieren - mein herz ist offen ;O)
    habt ein wunderbares 2. Adventswochenende
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hach liebe Tina, du hast ja sooo recht, aber ich glaube ich werde mich nie an Kälte und Schnee gewöhnen ;o).Dir auch ein wundervolles Wochenende,weltallerliebste Grüße,Petra♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,

    ich wünsche dir auch einen wunderschönen 2. Advent. Hoffentlich hast du Gelegenheit, den Schnee auf Spaziergängen zu genießen!

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  4. So kann es eingentlich bis Weihnachten bleiben!
    Ich werde gleich auch zu meinem Ausflug starten !! Ich wünsche dir auchen einen schönen zweiten Advent,liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    wenn es soooo aussieht, mag ich den Winter auch - ein kleines bisschen. Sonst aber eher nicht!
    Dir wünsche ich ein wunderschönes Wochenende im Schnee mit anschließendem gemütlichen Kaffetrinken, Plätzchenessen und der 2. Adventskerze....
    Alles Liebe
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina - ein klasse bild...ja bei klirrender kälte -warm eingepackt durch solch eine schöne schneebedeckte Landschaft zu lauf . die kamera immer dabei ;-) - das ist so klasse und ich liebe es über alles...da kann man Luft holen vom Alltag und viel Kraft schöpfen.... wünsche dir ein schönes 2.AdventsWE-glg tina

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich dass winterbild......
    Fein wochenende

    AntwortenLöschen