Sonntag, 5. Januar 2014

Auf ein Neues ....

Willkommen 2014



Möge das Jahr 
dich mit seinen Geschenken beglücken:
mit den Veilchen des Frühlings,
mit dem Bienesummen das Sommers,
und den rotwangigen Äpfeln des Herbstes.
Der Winter schenke dir die Früchte der Stille
 für die Seele.
Möge der Mond dir durch sein Licht bekunden,
daß nach mageren wieder volle Tage kommen.

Altirischer Segenswunsch

...

Wir sind derzeit sehr kreativ ....
Wir renovieren!
Wohnzimmer, Küche,
Flur sollen geweißelt werden
und ich hoffe, daß in einer Woche
alle Räume wieder strahlen!

Zwischendurch gibt es kleine Pausen,
in denen wir uns mit Joghurt stärken. 



Eigenständig den beladenen Löffel 
kleckerfrei  zum Mund zu bringen ist nicht so einfach.
Aber wir üben weiter ..... 


Herzliche Grüße
Tina

Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    was für schöne Zeilen! Ich wünsche dir auch ein gesundes und glückliches 2014 und ganz viel Freude bei euren Verschönerungstaten ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    ich liebe diese irischen Segen, vielen Dank!
    Wir kommen gerade vom Skiurlaub, jetzt sind zunächst mal die Wäscheberge dran ;O)

    Ich glaube das hier passt :

    Kinder kennen weder Zukunft noch Vergangenheit,
    Kinder genießen einfach die Gegenwart

    (Jean de La Bruyére)

    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,
    sehr schöne Zeilen, vielen dank dafür und...wie groß dein Enkel schon ist...
    unglaublich!
    Ein gutes neues Jahr wünscht dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Tina,
    ach.. ist das schön geschrieben!
    Wie die Zeit doch vergeht, jetzt ist Dein Enkel ja schon ein " kleiner Mann ".
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein glückliches und gesundes Jahr 2014!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    schöne Worte ! Drollig Dein Enkel, so ähnliche Bilder aber mit Spaghetti im Gesicht habe ich von meinem "Kleinen" auch ! Renovieren tut immer gut, alles strahlt wieder !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    Einen sehr schönen segenswunsch hast du uns geschickt ... und ein bisschen Joghurt bringt die Energie zurück :-) was das üben angeht da sind wir auch eifrig dabei. ..
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina,
    eine sehr schönen Spruch hast du in deinem Post verwendet und das Bildchen dazu, ist ja herzallerliebst.
    Deinem Enkel scheint der Joghurt sehr gut zu schmecken und gut gestärkt geht`s dann wieder frisch ans Renovieren.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina
    Dein Enkel ist wirklich süss.
    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein glückliches, gesundes und zufriedenes 2014. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein süßes Bild. Auch dir nur das Allerbeste für heuer und nochmal Danke.

    Die Teelichthalter sind alle aus Keramik.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Hello Tina! :o)
    Tack för din hälsning!
    Önskar dej ett fint 2014!
    Kram
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein süßer Fratz. Mein großer sieht teilweise auch noch so aus, wenn Joghurt ist:) Oh das hört sich ja nach Arbeit an. Wir müssten hier auch mal dringend die Wände im OG auffrischen.... Alles Gute und LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,
    danke für deinen lieben Kommentar zum Strudel - habs Rezept noch dazugeschrieben ;O)

    AntwortenLöschen