Dienstag, 23. Oktober 2012

Herbstgebäck


Sind diese Keksausstecher nicht niedlich?

Da macht das Plätzchenbacken gleich
doppelt soviel Spaß .....



Flink wurde ein Mürbeteig angerührt
und dann begann das Ausstechen der Blätter .....



Die Produktion wurde nach drei 
Backblech-Ladungen erst einmal eingestellt
(Dieser Vorrat sollte vorerst reichen)




Draussen rieseln die Blätter von den Bäumen
und in meiner Küche rieseln die Blätter
vom Backblech in Tüten und Blechdosen.



Verpackt in Cellophantüten
sind meine Kekse ein schönes, herbstliches "Mitbringsel".
 


Mein Keksvorrat schwindet ......
Die kleinen knusprigen Blätter-Plätzchen
sind aber auch zu lecker!!!!!
Am Wochenende wird wieder gebacken.

Nun wünsche ich euch eine schöne "Restwoche"

Egal was kommt - du schaffst das schon.
Mit etwas Mut kannst du die Welt erobern.
- chin. Lebensweisheit -


Herzliche Grüße
Tina



Kommentare:

  1. Mensch Tina..ich habe mir vor Wochen die Haken abgelaufen:-))auf der Suche nach Ausstechern in Blätterform und wurde nur erstaunt angesehen:-))ja einen kleinen Igel konnte ich ergattern und habe dann die Kekse einfach mit einem Wort (Herbst) versehen:-))ebenso wie du verschenke ich sie auch sehr gerne..erst heute habe ich eine Kollegin,die in Mutterschutz geht,damit verabschiedet..irgendwo habe ich gelesen,dass mann echte Blätter mit Schokolade bestreichen kann..mehrmals und dann einfach aushärten lassen:-) möchte ich auch mal ausprobieren..weiterhin frohes Backen:-)) wünscht dir Irene

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tina,

    was für tolle Keksausstecher!
    Die Plätzchen sehen nicht nur lecker aus sondern sind auch ein schönes Mitbringsel. Sehr liebevoll hast Du alles verpackt.

    Schicke Dir liebe Grüße

    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,
    die Blätter-Plätzchen sehen aber wirklich soooo lecker aus. Möchtest du mich nicht mal besuchen? Auf dieses Mitbringsel würde ich mich sehr freuen...
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    so tolle Plätzchenausstecher hab ich noch nie gesehen. Tolle Mitbringsel, wenn welche übrig bleiben...hihihi
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind schnelle gebacken und äußerst lecker.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    die sehen nicht nur total lecker aus, sndern auch superschön!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina,
    hach, da kriegt man doch gleich Lust reinzubeissen! Die einfachsten "Guetzli" (wie das bei uns heisst!) sind oft die leckersten! Und dann noch so herzige Förmchen- perfekt für einen gemütlichen Tee in der warmen Stube, wenns draussen diesig und dunkel ist.....
    Ich wünsche dir Sonne im Herzen und Guetzli auf der Zunge ;oD,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Tina,
    haaa, da sah ich gerade die Keksausstecher, die habe ich heut' auch im Einsatz gehabt, einen Nusskranz mit Herbstlaub... wünsche Dir viel Freude beim knuspern...
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  9. hallo liebe Tina,
    das sind aber süße Förmchen - fast zu schade zum Essen - da bist du schon so fleißig - ich krieg im Moment nicht viel hin - meine Mutter muss bald operiert werden - ein neues Knie - so viele Termine vorher - Vorbereitungen - Luna wartet immer voll Sehnsucht auf´s Gassi gehen - Logan will beschmust und versorgt werden - hab ihm ein Winterquartier auch für draußen gemacht - er ist doch so gern in der Natur -
    ja und die Wohnung muss jeden Tag gesaugt werden bei den beiden Rackern - der eine schwarze, der andere weiße Haare, die überall rum wirbeln - seufz - aber ich liebe sie -

    hab einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tina!
    Mit deinem Post hast Du mich auf ne Idee gebracht :) Bin am Wochenende bei meiner Schwägerin eingeladen und brauche noch ein Mitbringsel. Hab nen wunderschönen Ahornblatt-Kekse-Ausstecher :) Ich glaube, ich werde morgen Kekse backen :)
    Liebe Grüße, Beate

    P.S.: Die chin. Lebensweisheit hat ja soooo Recht :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tina,

    Plätzchen hab ich jetzt noch nicht gebacken, aber kürzlich einen wunderbaren Eierlikörkuchen.
    Freut mich dass Dir meine Winde so gefällt. Und sie ist aus einem einzigen Samenkorn entstanden - kaum zu glauben, gell. Nächstes Jahr möchte ich da mal andere Farben ausprobieren und bin schon jetzt auf die Ergebnisse gespannt.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tına,
    die sind sehr schönes formchen mit blatter..

    İch will auch bei dir besuch und ein kaffee trinken mit disem leckere plaetzchen...
    Liebe grüsse und schönes herbstage..
    İjlal..

    AntwortenLöschen
  13. DIE sind superniedlich liebe Tina und machen sich wirklich ganz toll in den Tütchen.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen