Samstag, 20. November 2010

Zur guten Nacht .....




Weißt du, wie viel Sternlein stehen
an dem blauen Himmelszelt?

Weißt du, wie viel Wolken ziehen
weithin über alle Welt?

Gott, der Herr hat sie gezählet,
dass ihm auch nicht eines fehlet
an der ganzen großen Zahl,
an der ganzen großen Zahl.

Weißt du, wie viel Kinder frühe
stehn aus ihren Betten auf?

Dass sie ohne Sorg und Mühe
fröhlich sind im Tageslauf ?

Gott im Himmel hat an allen
seine Lust, sein Wohlgefallen,
kennt auch dich und hat dich lieb,
kennt auch dich und hat dich lieb.



Nun wünsche ich euch allen eine geruhsame Nacht
mit süßen Träumen & einen schönen Sonntag!

Herzlichst
Tina





Kommentare:

  1. Oh, das ist ja süss! Vielen Dank und Dir auch einen wunderschönen Sonntag.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  2. ...und weißt du wieviele unendliche mal ich dieses Lied schon gesungen habe, liebe Tina ;o)?Aber Spitzenreiter meiner 3 war immer "LaLiLu,nur der Mann im Mond schaut zu ;o)....",hach was für schöne Erinnerung ;o)!Herzlichen Dank dafür und dir auch einen ganz,ganz wundervollen Sonntag!Viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,
    oh das ist ein wunderschönes altes Kinderlied.
    Das hat mir meine Mama schon vorgesungen und ich hab es mit meinen Kindern gesungen - ich wünsche mir, dass sie es auch ihren Kindern einmal weitergeben werden.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,

    genau dieses Lied habe ich eben meinem Töchterlein gesungen... Jetzt schläft sie friedlich und fest!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina, so schön bin ich aber schon lange nicht mehr zur Nachtruhe geschickt worden.
    Ganz liebe schon leicht schläfrige Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Danke liebe Tina,
    für diesen herrlichen Post,
    das war/ist mein Lieblingslied aus Kindertagen, und ich war immer so froh, dass er alle zählet, damit ihm keines fehlet.
    Bis bald,
    allerallerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina,
    oooch, das erinnert mich mal wieder an meine geliebte Oma; sie hat dieses Lied so oft für uns gesungen...... Und dieses herzige Bild dazu-einfach süss! Das werde ich mir dann gleich mal rauskopieren, wenn ich darf, zum "Verbasteln"- da fällt mir sicher was Hübsches ein, wie ich es verwenden kann.....
    Ich wünsche dir auch eine gute Nacht, dazu einen gemütlichen Sonntag, und sende ganz herzliche Grüsse,
    deine Pimpernelle-Hummel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,
    ohhhh wie schön !!!
    Lieben Dank!!!
    Gute Nacht und allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  9. liebe Tina,
    ich danke dir für den wundervollen gute-Nacht-Gruß und das schöne Lied - das Foto ist ganz bezaubernd -
    auch dir alles Liebe- Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Danke liebe Tina,

    dieses wundervolle Lied weckt schöne Erinnerungen.

    Alle Liebe
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tina,
    sooo schön!Da werde ich heute bestimmt gut schlafen. Das Bildchen ist traumhaft.
    Ganz liebe"Gute Nacht" Grüße von
    Diana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,
    an diese Trüffel kannst du dich echt ranwagen, sie sind so einfach, schmecken aber wunderbar :)
    Die kandierten Veilchen hab ich aus Stuttgart von der Markthalle aber ich denke man kann sie auch im Internet bestellen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. was für ein tolles foto !
    ..aber geruhsame nacht..für mich ist die nacht(weil du fragtest) die einzige ruhige zeit, die ich zum malen nutzen kann, so schlafe ich noch nach, wenn mein kleiner sein vormittagsschläfchen hält und die großen noch in der schule sind..
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  14. Guten morgen liebe Tina,
    was fürs schönes fotos zeigst du für uns..
    İch habe gleich kopiert und das gedicht ist auc sehr wertvoll...
    İch wunsche dir auch einen schönen Restwoche,
    Liebe grüsse,
    İjlal.

    AntwortenLöschen
  15. Auch wenn es am Morgen ist, ein zauberhaftes Bild und das Lied weckt Kindheitserinnungen
    Schön
    Ein gemütliches Adventswochenende
    Ina

    AntwortenLöschen