Mittwoch, 10. November 2010

Der Novemberwind .....



Der Novemberwind

legte mir die schönsten Blätter
vor die Tür.


Ich nahm sie mit ins Haus
und aus den Blättern
wurden Rosen ......



Voilà ....

die braune November-Rose



Wie wäre es
mit einer roten November-Rose?



Gefallen euch meine herbstlichen Blätter-Rosen?

Die Herstellung dieser kleinen Schönheiten ist nicht schwer.
Mit etwas Fingerspitzengefühl und genügend Blättern
sind die kleinen Rosen in null-Komma-nix gewickelt.

Na, habt ihr Lust bekommen .....
Hier habe ich eine wunderbare Schritt-für-Schritt-Anleitung
gefunden und reiche sie gern weiter!

Herbstliche Rosen-Grüße
Tina








Kommentare:

  1. Hallo Tina,
    Deine Blätter-Rosen gefallen mir sehr! Sie sehen in allen Farbe sehr gut aus. Ich nehme an, Du hast sie alle aus großen Ahornblättern gewicelt.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    deine Deko ist wunderschön und diese herrlichen Blätterrosen gefallen mir sehr!
    Ja...wir haben schon wieder eine Baustelle,im Herbst ist es mir lieber als im Frühjahr/Sommer.
    Der Schuppen/Remise wird sehr schön und ist bis zum Frühjahr fertig...je nach Witterung.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    LG Annely

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir richtig gut - danke liebe Tina - hab mir die Anleitung runtergeladen - echt Schrittchen für Schrittchen - prima -
    die sehen sehr schön aus die Rosen aus Herbstblättern -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön deine Rosen. Über die Anleitung bin ich gestern auch schon gestolpert. Die Blätter müssen doch sicherlich frisch sein und doch nicht trocken?
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  5. deine Rosen sind wunderschön!
    das ist wirklich eine tolle Idee.
    Viele Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Idee und die Rosen sehen wunderschön und so edel aus.

    Viele Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina,
    was für eine klasse idee!!!Ich habe die Rosen ja schon aus allem möglichen gemacht, aber auf die Blätteridee bin ich noch nicht gekommen ;o),klasse!Einen schönen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,
    was für ein schöner Post! Gerade heute wo einem so richtig nach November- Blues ist! Die Idee mit den Rosen kannte ich noch nicht! Die ist einfach nur toll! Ich wünsch dir einen kuscheligen Nachmittag, liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    das ist wirklich eine wunderschöne und dekorative Art die letzten Blätter zu verwerten.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe tina - wow - was für eine Idee - sieht ja nicht schlecht aus - udn mal was andres - bald kommt die xmax deko aus den Kisten und dann geht es los.........wünsche dir einen kuschelligen Mittwochabend mit viel Licht.....grüssle tina

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja toll geworden und aus Blättern habe ich die Rosen auch noch nie gesehen - Mir gefällt es auch wie Du dekoriert hast, nach so einem Glassturz habe ich einige Zeit gesucht und endlich einen gefunden.
    Das Bild mit der Efeudekoration und den rosen davor - wirkt heiter und freundlich , das kann man zur Zeit gut brauchen
    einen gemütlichen Abend mit Blick auf Deine schöne Deko
    Ina

    AntwortenLöschen
  12. Diese sind ja super!!!!
    Toll gemacht ;0)
    Feine abend

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Tina.Hübsche Deko,und deine Stoffrosen sehen toll aus auch in dem braun,mal ganz was anderes.
    Liebe Tina der Engelstoff ist ein Westfalenstoff. Den habe ich aus Münster von dem WEstfalenstoffgeschäft in der Innenstadt,ist allerdings schon über ein Jahr her.Die haben tolle Stoffe aber auch andere schöne Stoffgeschäfte gibt es dort.
    Schöne Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  14. Eine wunderschöne Idee!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  15. Ich staune! Den Menschen gehen die Ideen einfach nicht aus. Besonders schön wirken sie in dem tollen Rotton.

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tina,
    ganz toll diese Rosen!!!! Werde am WE mal so einige Blätter sammeln und es ausprobieren (falls sie vorher nicht noch alle wegfliegen, denn es wird so langsam stürmisch draußen). LG Christina

    AntwortenLöschen
  17. ... mit der Geschwindigkeit, des vorausgesagten Windes sind deine Grüße bereits angekommen,
    liebe Tina !!!
    Die "Rosen" sind ja wunderschön gearbeitet, ich glaube für so was habe ich keine Händchen. Im Rotton gefallen sie mir besonders gut.
    Sei allerliebst gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Guten Abend Tina! Wow ist das eine wunderbare und tolle Idee! Sehr schön die November Rosen... wow!! Schicke Dir liebste Grüsse, herzlichst Lisa Libelle

    AntwortenLöschen
  19. Hallo, meine liebe Tina,
    danke für deine lieben Wilkommensgrüße.
    Deine Bilder von den "Blätterrosen" sind ja toll! Das werde ich auch mal ausprobieren. Material findet sich ja reichlich im Moment!
    Liebste Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Tina,
    Das ist aber ein wunderschöne tıps für herbst deco,muss gleich ins garden gehen und ein par grosse rote blattter finden..
    Dasnke sehr für die schönigkeiten und deinen lieben kommentare,bin noch besser Der aAezt hat gesagt problem geht vorbeı muss noch eine woche medikament haben dann wird (hoffentlich) fertig...
    İch wunsche dir eine schöne wochenende,
    liebe grüsse
    İjlal.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, liebe Tina ...

    DANKE für diesen wundervollen post, für Die tolle Anleitung und für Deine bezaubernde Rosendeko!!
    Ich hab's gleich zu meinen Favoriten gefügt - der nächste Herbst kommt bekanntlich bestimmt ... ;)
    Jetzt geht es aber erst einmal mit Feuereifer an die Weihnachtsdeko. Ich mag gar nicht dran denken, wieder die ganzen Kisten und Kästen durch's Haus zu schleppen!

    Einen wundervollen Wochenbeginn wünscht Dir -
    mit ganz lieben und herzigen Grüßen -
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tina,

    kann mich meinen Vorrednern nur anschließen! Eine tolle Idee und sehr dekorativ und eine wunderbare Wirkung haben Deine Blätterrosen. Das muß ich auch ausprobieren. Muß gleich zur Arbeit, aber morgen früh sammle ich mir auch ein paar Blätter.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tina,
    über deinen Besuch habe ich mich sehr gefreut!Es ist doch immer wieder interessant neue schöne Blogs kennen zulernen.Ich trage mich gleich bei dir als Leserin ein.
    Deine Idee mit Blättern Rosen zu wickeln ist total toll!Habe ich noch nie gesehen.
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen