Dienstag, 10. August 2010

Mahlzeit


Mmmmhhh ..... das mus lecker sein ....
aber muß man sich derart bekleckern?


Unser Malvenbusch ist mit zur Zeit Blüten übersäht.
Es ist herrlich anzusehen und auch die
Bienen und Hummeln haben ihre Freude daran.

Es summt und brummt am laufend Band .....

Während die Hummeln ganz dezent am Nektar naschen,
neigen die Bienen dazu, sich fast komplett
mit Blütenstaub einzustäuben.
Woran mag das liegen?


Blumige Grüße
Tina



Kommentare:

  1. Was für ein herrliches Foto, liebe Tina ;o)!Das ist wohl Fräulein "Unerfahren" oder "Übermütig", also ich glaube Angst vor einem Stich hätte ich bei der Süßen nicht mehr ;o)....GLG,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon ein paar mal gesehen dass die Bienen übervoll mit Nektar beschmiert sind.
    Keine Tischmanieren die Kleinen, Ts,ts ts.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süss.. das ist ein ganz besonders schönes Bild.. hi hi.. sowas hab ich ehrlichgesagt noch gar nicht gesehn.. gggglg und einen schönen Abend..Susi

    AntwortenLöschen
  4. Das kann ich dir wohl erklären, liebe Tina: Die Bienen sind einfach ein wenig impulsiver und stürmischer als wir Hummeln! Die stürzen sich kopfüber vor Freude in die ganze Pracht, um ja kein Nektarstäubchen zu verpassen. Ob sie dann hinterher noch anständig fliegen können, ist eine andere Frage...so übervoll von dem ganzen klebrigen Zeugs! Da sind wir Hummeln halt etwas kultivierter, wir brummen gemächlich an die Blüte, prüfen die Qualität des Nektars, und wenn er unseren Ansprüchen genügt, dann nehmen wir ihn in Ruhe und ganz mit Genuss zu uns. Das dauert dann halt alles etwas länger, dafür dürfen wir uns auch wieder problemlos unters Hummelvolk mischen, ohne mit unserem Aussehen unangenehm aufzufallen.....Aber wir mögen sie trotzdem sehr gerne, unsere kleinen Bienenfreundinnen!

    Dir sende ich ganz herzliche Grüsse,
    bis bald! das Summ-summ

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina...
    sehr schön dein Bild und dein Blog ist auch sehr schön.Werde dich mal öfter besuchen und deine regelmäßige Leserin.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    solche Bilder konnte ich in meinem Garten auch bewundern - ich liebe es zu sehen, dass sich alle möglichen Tierchen bei uns wohl fühlen -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina schön dass es Dir auf meinem Blog gefällt.
    Ich freue mich immer über netten Besuch.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,
    ein sehr schönes Foto hast Du geschossen. Da kann man doch sehen, daß wir immer noch Sommer haben auch wenn das Wetter manchmal anderer Meinung ist.

    Viele liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    der Garten ist eine wahre Freude, ein tolles Foto ist Dir gelungen!!

    über Deinen netten Kommentar zur Stricktasche habe ich mich sehr gefreut, danke schön

    ein Lächeln und liebe Grüße schickt Dir Taudi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tina,

    wie immer bekommst du himmlisch schöne Bilder hin, wie du das immer machst ??? Genieße die schönen Tage!

    lg
    Regina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tina,

    immer wieder bewundere ich deine Fähigkeit solche schöne Momente im Alltag zu entdecken und mit der Kamera festzuhalten!
    Die Biene kann ich aber gut verstehen - manchmal, wenn es einem so gut schmeckt und man sich unbeobachtet fühlt, vergißt man die Umgangsformen und genießt es einfach :)

    Liebe Grüße
    Valentina

    AntwortenLöschen
  12. Das ist aber ein ganz niedliches Bild liebe Tina :0))
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönes und "süßes" Bild.
    Drum summ auch ich vorbei und hinterlasse Dir schöne Sonntagabendgrüße.

    Nora

    AntwortenLöschen
  14. Ja, das liebe ich auch dieses gesummsel überall! ;))

    Hab mir eine gute Zeit meine liebe Tina ... und grüß mir deinen Göttlichen.

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tina,

    das ist wirklich hübsch anzusehen, wie die kleine Biene von Kopf bis Fuß im Blütenstaub steckt.Hi hi Hi :-)

    liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  16. och gottelchen wie niedlich!
    Danke Anca

    AntwortenLöschen