Freitag, 9. April 2010

Neuer Anstrich

Man nehme:

1 Kiefernschrank
1 Kiefernkommode
1 Dose Lackfarbe weiß matt
1 Lasurpinsel
1 lieben streichwilligen Ehemann



Das Resultat kann sich doch sehen lassen .... oder?
Wir sind vom neuen Anstrich der Flurmöbel begeistert.
Die Schranktüren
wurden noch mit kleinen Bux-Kränzen aufgehübscht.


Ein schönes Wochenende ....
Liebe Grüße
Tina

Kommentare:

  1. Huhu liebe Tina,

    das weiße Kleid kann sich wirklich sehen lassen. Eure Möbel sind ein toller Hingucker geworden. Große Klasse. Wie schön, dass du einen streichwilligen Mann hast. Meiner streicht nur Wände sonst nichts :)

    Ich wünsche dir ein superschönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  2. Ein Lob an deinen Ehemann, der Schrank ist toll geworden!!!
    Mit den Buchsbaumkränzchen ein echter Hingucker.
    Schönes Wochenende und viele Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,
    da habt ihr beiden aber wirklich ganz tolle Arbeit geleistet!!!
    Meinen Mann habe ich wegen der Balkonbank um Rat gefragt, er meinte ich solle sie ruhig weiß machen, solange das Balkongeländer so bleibe wie es sei ;o)
    Schönes Wochenende und
    alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    es sieht umwerfend aus - die Buchskränzchen geben den letzten Pfiff - echt wunderschön -
    herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich toll aus ! Ich finde es immer wieder klasse, was so eine Verwandlung ausmacht. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    wow, das sieht wirklich total klasse aus.... was ein bisschen Farbe ausmacht ;O) einen wunderschönen Wochenendstart und ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina,
    das ist ja eine Zutatenliste ;o), am besten gefällt mir die Zutat : Streichwilliger Mann ;o)!
    Und der hat es echt superschön gemacht, ganz,ganz toll ist euer Schrank geworden!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tina..ich bin auch begeistert..es sieht ganz toll aus..bin ja hier ein absoluter Weißfan geworden.In der Garage steht eine vorgestrichene Kiefernkommode meiner Tochter...also wenn Dein Mann im Streichfieber ist:-)).... meiner leider nicht:-)) Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Tina,

    danke für deinen netten Kommentar.

    Also ich kann mich den anderen nur anschließen.
    Deine Möbel sehen in ihrem neuen weißen Kleid einfach traumhaft schön aus.
    Ein herrlicher Kontrast zu dem dunklen Boden.

    Wünsche dir ein zauberhaft sonniges Wochenende.

    Liebe Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tina,
    die beiden Schränke sind 'ne Wucht...gefallen mir außerordentlich gut...
    GLG und ein schönes Wochenende,
    anja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tina,

    liebe Grüße an deinen fleißigen Helfer ;o) Das hat er fein gemacht. Schaut wirklich sehr harmonisch aus und die kleinen Kränzchen sind das i- Tüpfelchen.

    Ein schönes WE und LG Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,
    KLASSE!!!.... kann ich da nur sagen! Was weiss alles anrichten kann.....
    Nicht wahr, Möbel kriegen mit ein wenig weisser Farbe doch gleich ein GANZ anderes Gesicht? Bei mir ist auch wieder ein Möbelstück "erblasst", guckst du meinen nächsten Post ;o)) !
    Dir ein tolles WE und gute Erholung vom Pinselschwingen,
    herzlichste Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tina,
    in den Kommentaren vorher wurde dein streichwilliger Mann schon ausgiebig gelobt.Auch ich will mich anschliessen und meine Bewunderung zum Ausdruck bringen.
    Allerdings muss ich dich auch loben,denn auch der streichwilligste Ehe mann braucht eine liebenswerte Ehefrau,die die Kunst des Überreden und BEI-LAUNE-HALTEN versteht.
    Liebe Grüße,
    Betti

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wunderschön geworden. Kann man den streichwilligen Mann mieten?
    Meiner streicht gar nicht gerne und es bedarf immer enormer Überredungskünste.
    LG und ein schönes Wochenende
    CLaudia

    AntwortenLöschen
  15. so richtig zum wohlfühlen ;o))
    liebe grüße und ein wunderbares wochenende
    renate

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tina,
    So ein einladender und hübscher Flur...
    da kommt euer Besuch bestimmt, demnächst-nochmal so gern zu Euch, fürchte ich *zwinker*.

    Liebe und schöne Wochenendgrüße von Barbara!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tina.
    Ja sieht klasse aus.Wie neu wunderbar.
    Schönes Wochenende.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  18. liebe tina,

    das kann man wohl sagen ! WOW ! die arbeit hat sich wirklich gelohnt !

    viele liebe wochenendgrüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tina,

    wunderschöne - Lob an deinen Mann und Lob an dich! Du hattest ja schließich die Idee. Ich bin auch gerade im Streichfieber und teile meine Leidenschaft mit meinem Schatz ... der hat sich jetzt voller Begeisterung eine "Lackiermaschine" gekauft, da geht alles schneller, besser, etc. Naja, in der gleichen Zeit (wenn nicht schneller) habe ich meinen Roller auch geschwungen, aber "Männer und Technik ..."

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  20. Ja, ist wunderschön geworden, Kompliment!
    Bei mir warten auch noch ein paar Projekte...
    Schönen Sonntag...lG Luna

    AntwortenLöschen
  21. oh noch jemand im weiß-fieber....
    ich hab ja auch ein neues eißes eßzimmer...ich finde deinen flur richtig edel...und die idee mit den kl. buchsbaumkränzen ist nett!
    gefällt mir superrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
    LG anca

    AntwortenLöschen
  22. Ein wundervolles Resultat liebe Tina. Meinen GG konnte ich leider noch nicht überzeugen, unsere Möbel zu Weißen ;-((((.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen