Freitag, 29. Januar 2010

Guten Appetit .....



Restaurant
"Zum dicken Knödel"

Heute: All you can eat!

Öffnungszeiten:
24 Std. täglich


Diesen beiden Meisen scheint es sichtlich gut zu schmecken. Rund um den Knödel herrscht reger Betrieb. Neben Kohlmeisen, Blaumeisen, Rotkehlchen , Finken und Kleiber hatten wir heute auch einen Eichelhäher zu Gast.


Wir hoffen sie waren mit dem Service zufrieden

und wir würden uns freuen
sie bald wieder am Knödel
begrüßen zu dürfen.

Das Service-Team
Tina & Co


Kommentare:

  1. Was für ein herrlicher Schnappschuss!Deinen kleinen Kunden scheint es sehr zu munden im Restaurant "Musenkuesse",so zufrieden wie sie aussehen sind sie bestimmt deine ersten Stammkunden!Hoffentlich geben sie auch immer ein anständiges Trinkgeld ;o).Einen wundervollen Abend und viele, liebe Grüße, petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh Petra,

    wie niedlich!! Und erst Dein Kommentar dazu, ich mußte gleich lachen.
    Wir haben ein Vogelhäuschen im Garten und die Vögel sitzen auf dem angrenzenden Zaun bereits Schlange um dann im Häuschen ein paar Körner zu knabbern. Ich muß gestehen, daß ich allerdings nicht weiß, welche Vogelarten uns da besuchen.

    Ganz liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Bild ! Wir haben heute für die Vogelschar auch Vogelfutter Herzen und Co selbst gemacht; mal schauen ob sie sich morgen freuen. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    das ist dir ja ein wunderschönes Foto gelungen - die beiden sehen seeeehr zufrieden aus - kein Wunder - ich habe auch 2 Futterstellen im Garten und liebe es, die kleinen Piepmätze zu beobachten. Aber leider komm ich nicht so nah ran, dass ich so ein schönes Foto schießen kann.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Da ist dir eine wunderschönes Foto gelungen...."KOMPLIMENT"!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Genau, die Schnäbelchen brauchen jetzt einfach unsere Unterstützung! Wir haben heute auch wieder säckeweise Futter geholt und das Vogelhäuschen gefüllt- und sofort waren ganze Scharen von Vögeln da! Das Meisen-Foto ist zauberhaft!!
    "Meine" Krähen beim Stall kriegen übrigens auch immer was ab, zerkleinertes Brot, Pastareste (ohne Sauce natürlich!!), Apfelschalen etc.
    Inzwischen wissen sie ganz genau, wo was liegt, und graben eifrig, wenn es draufgeschneit hat. Die sind total herzig!

    Ein glückliches Wochenende für dich und
    herzliche Grüsse,
    ANDREAdieHummel

    AntwortenLöschen
  7. *hihi* wie süss!!! Dein Post fand ich total witzig. Wünsche den Piepmatz einen guten Appetit.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Foto. Das sind bestimmt die Modell's unter den Meisen ;o))
    Ich sehe den Piepmätzen auch gerne zu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,

    oh ist das ein süßes Foto. Und dass sie so still gehalten haben. Gefällt mir gut. Und die armen sind auch immer schlecht dran im Winter.
    Dir noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Süßes Foto..und ja, diese Speisenfolge steht u.a. auch auf unserer Vogelrestaurantspeisekarte.
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Tina,

    melde mich zurück und möchte mich ganz herzlich bei dir für die lieben Genesungswünsche bedanken.

    Das ist ja ein bezaubernder Post. Wunderschöne Aufnahmen von deinem Vogelrestaurant *schmunzel.
    Die Meisen sind allerliebst.
    Ich schaue auch gerne den Vögeln beim Fressen zu und bin immer erstaunt, wie schnell die sich streiten *lach obwohl eigentlich genug für alle da ist.

    Wünsche dir eine wundervolle Woche.

    Liebe Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,
    da ist dir ja ein absolut toller Schnappschuss gelungen, und dein Text dazu - ich find´s so schön.
    Ich bin am Überlegen: Ich biete den gleichen Service auf Balkonien, aber es kommt keiner vorbei, ob ich mehr in die Werbung investieren sollte?!
    Sei lieb gegrüßt Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön. Deine Meisenknödel schmecken wohl besser als unsere. Wahrscheinlich muss ich ne andere Marke ausprobieren, denn die Meisen hier scheinen von unseren Knödeln nicht so begeistert zu sein ;-)

    Liebe Grüße
    Nora

    AntwortenLöschen
  14. Gaaanz entzückendes Kohlmeisen Foto, klasse
    fotografiert!!
    Herzlichst Babs

    AntwortenLöschen
  15. hallo Tina..
    das Foto ist sehr schön und Deine Beschreibung ist "erste Sahne":-))) lG Irene

    AntwortenLöschen
  16. Na das kommt mir ja all zu bekannt vor. Bei mir ist auch 24 h geöffnet, sie fressen uns die Haare vom Kopf. Durch das grosse Vogelhaus kommen auch viel mehr Vögel, es sitzen manchmal 50-80 Vögel auf dem Baum. Aber es sieht auch so wie bei Dir ganz wunderschön aus.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  17. ohhh das hast du sooo schön geschrieben,,toll,,,ich wünsche dir eine ganz tolle woche herzliche grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Tina,
    tolles Bild, bei uns im Garten hängen auch "leckere" Knödel und andere Gerichte, aber unsere Hausundhofamsel verscheucht immer alle Meisen und Rotkehlchen....
    Wünsche Dir noch eine super schöne Woche
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  19. Dein Post ist richtig NIEDLICH!
    Er hat mir gleich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
    Das Bild ist TOLL geworden!
    Auf meinem Balkon herrscht auch reger Betrieb.
    Seit einer Weile kommt auch mehrmals täglich eine Taube vorbei. Wenn die gefuttert hat, ist das Vogelhaus gleich wieder leer :)
    So viel Vogelfutter wie in diesem Jahr habe ich noch nie gekauft.

    Hihi..Danke für die *Gute Besserungswünsche* für den armen Herrn Schneebesen :)))
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen