Mittwoch, 15. Juli 2009

Ich habe fertig ....

Entstanden ist eine kleine Häkeltasche in quitschgrün. Inspiriert von grünen Gummibärchen und Wackelpudding mit Waldmeistergeschmack (Ich liebe dieses Zeug zur Zeit) habe ich mich auf dieses Baumwollgarn gestürzt und in kurzer Zeit war das kleine Täschchen 14 cm x 9 cm auch schon fertig. Oben ist ein kleiner Reißverschluss eingenäht und von innen ist das Täschchen mit einem gepunkteten Baumwollstoff ausgekleidet.



Um das Täschchen noch ein wenig aufzuhübschen wurde außen ein schmales Schmuckband mit einer Rosette (aus dem Innenstoff) sowie ein Glitzerstein aufgenäht.
Ich finde .......... das Täschchen ist "waldmeister-süß" geworden!

Liebe Grüße: Tina

Kommentare:

  1. das finde ich auch - waldmeistersüß - ich finds toll, was du da gezaubert hast. Das ist richtig lieb geworden. Ich liebe grün auch sehr. Ist halt die Farbe der Hoffnung....
    echt schöne Idee mit den Band und der Rosette außen und dem tollen Innenfutter - das könnte ich nicht - auch noch mit Reissverschluss.
    Prima - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Dein Täschchen ist wunderschön! Grün macht sich supergut im Sommer, eine echte Alternative zu rosa, wirklich klasse!♥
    Mit dem Innenfutter und der Rosette... Kompliment!!!!
    bewundernde Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll ist es geworden Dein Täschchen und wirklich waldmeistergrün - herrlich!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja schick. Ich mag das Grün unheimlich gerne.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal ein süsses Täschchen, und so spitze in Szene gesetzt. Tolle Fotos!!!

    LG Conny.

    AntwortenLöschen
  6. hallo tina,
    ich finde die farbe ganz toll, sooo süß mit dem passenden stoff noch innen.Gut gelungen!
    Sei lieb gegrüßt Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tina, ich finde das Täschchen auch super schön, ist doch mal eine ganz andere Farbe, quitschgrün. Und so liebe verschönert.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. liebe tina...
    du hast recht, das täschchen ist würklich greenysüss. ich stehe zur zeit auf grün und rot.

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    haben will!!! Die ist ja wünderschön! Hast du sie nach einer Anleitung gemacht, oder Eigenkreation? Ich bin schon ganz waldmeistergrün vor Neid...
    lg
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Waldmeisterwackelpudding...wie lecker *yummie* :) Das Täschchen ist wirklich total süß geworden!!

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  11. Sooo schön! Das ist wirlich soooo schön!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  12. A toll sage ich.......ich liebe dass grün und ja auch naturlich pink......
    Très chique.
    Liebe gruss.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tina,

    supi das Täschchen, was kommt denn rein???

    Oh, Waldmeister. Das erinnert mich an früher, da habe ich immer in unserer Eisdiele (hieß damals so) Waldmeistereis gegessen, mmmmhhhhh

    Schönes grünes Wochenende...

    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tina,
    ein süßes Täschchen in frischen Farben. :o))))
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  15. So wunderbar grün ganz toll
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tina,

    Ein zauberhaftes Täschchen, ich liebe Pünktchen und das Grün passt so schön zum Sommer, eine ganz feine Handarbeit hat Du gemacht.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  17. quitschgrün, das find ich gut. Gefällt mir die Tasche.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tina.

    Das Täschchen sieht echt tolle. Gute Inspirationsquelle. Ich möchte schon länger solche Täschen nähen.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  19. Ein wirklich tolles Täschchen! Und dann diese Farbe - da bekomme ich ebenfalls gleich Lust auf Waldmeister-Wackelpudding!!
    Und es spornt mich an, mir auch endlich so ein Täschchen zu nähen - und häkeln könnte ich eigentlich auch mal wieder...

    AntwortenLöschen