Sonntag, 7. Juni 2009

Landregen


Vor einigen Tagen verkündete der Wetterbericht, das es im vergangenen Monat - hier bei uns im Münsterland - viel zu wenig geregnet hat. Wie wahr - jeden Abend flitzten wir mit Gießkannen durch den Garten, um unsere Blumenpracht bei Laune zu halten. Heute Nachmittag kam nun der von allen Blumenliebhabern, Gärtnern und Landwirten längst herbeigesehnte Regen.

Sanfter, gleichmäßiger Landregen bringt nun (seit Stunden) Feuchtigkeit in den Garten zurück. Ich hoffe nur, das es sich nicht einregnet. Das Thermometer zeigt 13 Grad. Brrrr ....... Gut, wenn man am Abend den Kamin anzünden kann!

Ich wünsche einen gemütlichen Sonntagabend
und einen guten Start in die Woche ....
Lieben Gruß: Tina

Kommentare:

  1. Liebe Tina,

    da ist wohl endlich der Landregen bei euch angekommen. Seit gestern regnete es nämlich bei uns ununterbrochen in zarten Bindfäden. Morgen soll es zum Glück wieder etwas besser werden.
    Also, macht euch einen schönen Abend vor dem Kamin. (ich beneide euch um einen Kamin)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ich nachmal,

    die Fotos täuschen glaube ich doch etwas. Er ist wirklich klein und der "hintere" Garten ist noch kleiner. Daher liebe ich diese Formgehölze besonders, weil sie in einem kleinen Garten Ruhe und Ordnung ausstrahlen.
    Demnächst mache ich vom hinteren Teil des Gartens mal Fotos.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. auch dir einen schönen Start in die Woche!
    ich kenne dazu den Spruch:
    " es gibt kein schlechtes Wetter , nur schlechte Kleidung"
    so bin ich heute nachmittag gut eingepackt auch draußen gewesen, eine tolle Luft und alles ist so schön frisch und farbig
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. ...DA HAST DU RECHT...WIR MÜNSTERLÄNDER HABEN GANZ SCHÖN GEFROREN.DAS KÄLTESTE JUNIWOCHENENDE SEIT 30 JAHREN.
    EINE WARME SONNIGE WOCHE WÜNSCHE ICH DIR,LIEBE GRÜßE
    BETTI

    AntwortenLöschen
  5. Das Wochenend-Wetter war scheußlich, wenn auch gartenfreundlich. Ich hab wieder die Heizung an. Aber heute ist es schon um einiges besser -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Manchmal ist auch der Regen willkommen, heute brauch ich auch mal nicht zu giessen, ausserdem kann man im Haushalt auch mal in Ruhe etwas tun. Denn bei Sonne treibt es mich immer in den Garten. Freue mich aber trotzdem wieder auf Sonne.

    Liebe Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen