Samstag, 16. November 2013

Aller Anfang ist schwer


Der Umgang mit dem Löffel
klappt schon ganz gut,
bis auf ein paar Kleckereien .....





Doch wehe wir fangen an zu lachen, 
dann legt unser Kind noch eine Schüppe drauf
und wird zum Kasper



Kinder=
Das einzige, was in einem modernen Haushalt
noch mit der Hamd gewaschen werden muss.


Ein schönes Wochenende
und viel Spaß bei euren Unternehmungen

Herzlichst
Tina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Tina,

    was für ein süßes Foto!
    Ja eine Waschmaschine für kleine " Kasper" wurde noch nicht erfunden:-))
    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. meiiii der is jaaaa zum fressen liab.... bussale... mei und danke FÜR die NACHRICHT:: VOM LETZTEN mal.... bis bald... Birgit...

    AntwortenLöschen
  3. ...was für ein Schnappschuss :O)
    Ja, ich musste mich auch immer umdrehen zum Lachen - die Krönung waren mal Hörnchennudeln einzeln aufgesteckt auf die Fingerspitzen.
    Genießt die Zeit,
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Süß ;o)! Das erinnere ich auch noch sehr gut ;o)! Einen schönen Sonntag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tina,
    ja die kleinen Racker wissen genau, wie sie sich in Szene setzen können - das Lächeln ist so schnucklig - so ein wenig frech und doch so süß - da kommen Erinnerungen hoch.... lange ist es her -

    einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Markt wünsche ich euch -

    herzliche Grüße - Ruth und Michael

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    Ein zuckersüßes Foto...
    Lieben Gruss von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Süß, der Kleine :) Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tina !
    Herrlich ! An die Zeit kann ich mich auch noch erinnern und wir haben auch noch so ähnliche Bilder !:-)
    Süß !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    solche Fotos habe ich auch noch. Die sind allerdings schon älter. :-)
    Selber essen macht Spaß...:-)
    Lg
    Sissi

    AntwortenLöschen
  10. Achdujeeee, Tina.......Gesichtsmaske inklusive! Und diese Grinse...!! So ein keckes Kerlchen, *ggg*!
    Zu deiner Frage wegen der Geranien: Ich versuch's dieses Jahr mal, sie einzuwintern. Mal sehn, ob das was wird! Ich hab die Stängel auf 2 Augen heruntergeschnitten (so hat man mir das geraten! "Augen" nennt man scheinbar die Verdickungen...). Jetzt stehen sie im Keller an einem hellen Plätzchen und kriegen ab und zu ein wenig Wasser. Ich bin gespannt, ob das bei mir klappt! Wahrscheinlich wäre es einfacher, im Frühjahr neue zu kaufen, aber irgendwie bringe ich es so schwer über's Herz, Pflanzen wegzuschmeissen! Also päppel ich die immer durch.
    Ich wünsch dir eine gemütliche Voradventszeit, bald kann das grosse Dekorieren losgehen!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tina, solche Bilder habe ich auch von meinem Enkel Jonathan! Wenn er fertig ist mit Essen und wir passen nicht auf, setzt er sich auch noch den Teller auf den Kopf.
    Da hilft dann nur ne Dusche.
    liebe Grüße Uschi

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, ich liebe diese Fotos. Zuckersüß. Der Spruch ist auch total niedlich.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Da kommen Erinnerungen hoch *lach* Es gibt nichts schöneres als solch ein Kinderlachen.
    Liebe Tina, für die wunderschöne Geburtstagskarte möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Ich freue mich immer über liebe Post von Dir.
    Ganz liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen