Donnerstag, 19. Juli 2012

Es staubt ....

Hüstel - Hüstel - Ich grüße euch ganz herzlich
von unserer Groß-Baustelle.



Nachdem unser Sohn ausgezogen ist,
renovieren wir seine "ehemalige Residenz" bestehend aus
Flur, Badezimmer, Wohnzimmer und Schlafzimmer
in unserer ersten Etage.
Das derzeitige miese Wetter ist doch ideal für solche Aktionen!

Das alte Badezimmer musste als erstes dran glauben.
Es war noch im Stil der 80er Jahre, oliv-grün und hat mir noch nie gefallen.
Hier ein Foto zu Beginn der Umbaumaßnahmen. 
Es hat bereits mächtig gestaubt! 





Wir haben so einige Baumärkte und Fliesengeschäfte besucht.
Die Auswahl war riesig und machte uns die Entscheidung nicht leicht.
Schließlich haben wir uns dann für eine schlichte, schneeweiße, glänzende Wandfliese entschieden.
Sie hat leichte Schlieren, als ob Wassertropfen heruntergelaufen sind.

Alle Räume in der oberen Etage bekommen nun einen einheitlichen Bodenbelag
und zwar Steinfliesen in Holzoptik. In Flur, Bad und Schlafzimmer sind diese
Fliesen bereits verlegt und wir sind begeistert. 






Hier nun ein Foto vom Zwischenstand.
Das Waschbecken und der Toilettentopf sind bereits gekauft
und warten auf die Montage. Die gläserne Duschwand muss noch bestellt werden
ebenso die Badmöbel. Ich werde mir dieses Bad ein wenig nostalgisch einrichten
und habe bereits sehr schöne silber-gold Kreuzgriff-Armaturen gekauft.
Der Spiegel sowie die Wandlampen sind vom Antiquitäten-Händler.
Ich sage nur: Es wird goldig.......
Es wird bestimmt schön .... wenn's fertig ist!!!!!

Fotos werden folgen - versprochen!

Nun verschwinde ich wieder.
Wie heißt es doch so schön: Von nix - kommt nix!




 Ganz viele liebe Grüße
bis bald .....

Tina


Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    das Bad - WOW, was für ein Unterschied!!!Die Fliesen sind ja superschön, weltklasse sehen die aus!Ich wünsche euch noch ganz,ganz viel Freude beim umgestalten, das wird bestimmt supertoll!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina...erstmal herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar zu meinem letzten Post.... ;-) - wir haben auch noch so ein uralt BAd...aber das muss warten.... die Fliesen in Holzoptik sind ja ein Traum.... das sieht echt superedel aus... bin schon gespannt auf einBild wenn das Bad fertig ist... dann noch viel Spass beim Renovieren...lg von der tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina, so ein neues Bad ist was tolles. Zwar viel Dreck und Arbeit, aber wenn man es so gestalten kann,wie man möchte-hat man besonders viel Freude daran. Ich hätte mich auch für weiß entschieden ( habe ich seit 17 Jahren- damals noch zu "clean und steril" genannt, aber man kann es farblich immer wieder verändern, da reich ein paar Handtücher zum Beispiel.
    Freue mich schon auf die Endergebnis-Fotos-
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    das wird garantiert ein tolles Bad, bin sehr gespannt auf das Endergebnis!
    viel Spass beim Werkeln und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    das, was ich sehe,sieht schon richtig toll aus - der Boden gefällt mir total gut -
    freie mich schon auf schöne Bilder - ganz liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tina,

    bin schon ganz gespannt auf Dein fertiges Bad! Sieht doch schon sehr vielversprechend aus.
    Wir haben im letztem Jahr das Bad renoviert und auch weiße Fliesen genommen.
    Da kann man die Deko immer farblich anders gestalten!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina, bei Euch ist was los ! Sieht schon toll aus; der Bode gefällt mir. lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,
    vielen lieben Dank für deinen Kommentar, ich habe mich über deinen Besuch sehr gefreut.
    Wir sind schon wieder daheim und genießen weiterhin die Sommerferien...;-)
    Bei dir sieht es zwar nach gaaaanz viel Arbeit aus, aber bis jetzt schon wunderschön.
    Mir gefallen die Bodenfliesen sehr gut!!!!!
    Bis bald alles Liebe.
    GGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    ach du meine Güte, wer einmal in einer Baustelle gelebt hat ( zum Beispiel ich),
    der weiß Bescheid. Immer dran denken, bald ist alles überstanden und du kannst in deinem neuen, tollem Bad ein Entspannungstag machen.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Da habe ich wohl Glück gehabt mit meiner Zuichini. Aber weiße Flecke und trockene Blätter habe ich auch.
    Eure Baustelle ist ja der Wahnsinn!
    Viel Erfolg weiterhin!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Tina,
    gelle wenns im Blog etwas ruhiger ist, ist es außerhalb etwas munterer - doch, wird das schöööön bei euch.
    Auch mich sehnt es schon nach Veränderung - wir haben in der blauen Phase gebaut, die Fliesen an der Wand sind zum Glück weiß, mit einer ganz schlichten Bordüre, die würde ich auf jeden Fall lassen, aber den Fußboden möchte ich genau so haben wie du - einfach genial !!!!
    ich wünsche euch noch ein gutes Schaffen, wir haben´s auchbald in die Ferien geschafft ;O)
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tina,
    Schön das ihr die Möglichkeiten für Veränderungen habt .... Das Ergbnis wird bestimmt super schön....
    Hoffe das weiterhin alles klappt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Oh, Mann, da habt ihr ja ganz schön viel vor - aber wenn man dann mit so schöne Ergebnisse erhält machts doch gleich viel mehr Spaß.
    Ich wünsche dir noch viel Geduld und Durchhaltekraft.

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tina,
    das sieht jetzt schon wunderschön aus im Vorher-Nachher-Vergleich. Weiterhin gutes Gelingen und Freude beim Einrichten :-)

    Liebe Grüße
    Nora

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sonntagsgrüße schickt dir mit einem Drücker:

    Ruth

    AntwortenLöschen
  16. Ui, liebe Tina bei Dir sieht's wirklich schööön nach "ARBEIT" aus, wozu ich Dir viel Kraft, Freude und....gutes Gelingen wünsche!

    Vl♥G Barbara

    AntwortenLöschen